vegan

Kiel vegan genießen

Vegan essen und trinken in Kiel? Auf jeden Fall! Das vegane Angebot wird immer größer. Fast jedes Restaurant oder Café hält wenigstens ein kleines Angebot bereit. Vegane Milch für den Kaffee ist fast schon Standard, veganes Essen wird immer verbreiteter.

Das wachsende Angebot ist nur konsequent. Immer mehr Menschen ernähren sich heute vegetarisch oder vegan. Schätzungen zu Folge gibt es in Deutschland knapp 10 Millionen Vegetarier und 1 Million Veganer. Logisch, dass diese Entwicklung auch in der Kieler Restaurant -und Café-Szene ankommt.

Kiel vegan und nichts anderes, auch das gibt es: Läden, in denen du dich in der Menü-Karte austoben kannst, weil alles vegan ist. Ein solcher Laden ist beispielsweise das Café Blattgold.

Hier siehst du eine Übersicht der Kieler Cafés, in denen auch Veganer glücklich werden:

Rosana

In der Nähe vom städtischen Krankenhaus und vom „Willi“, ganz genau – im Hasseldieksdammer Weg 12 a– waren wir diesmal unterwegs. Ins Rosana Café. Unser erster Eindruck vom Rosana Wir haben die zwei Brüder aus Syrien, Abdul und Alaa, besucht. In ihrem Café „Rosana“, das mit liebevoll ausgesuchtem Interieur zum Verweilen einlädt. Während du den …

Rosana Weiterlesen »

Sostenido

In der Hansastraße II gibt es schon seit über 10 Jahren ein Café. Früher hieß es Kooperativa, dann Hansa II, heute Sostenido. Kaffee und Frühstück to go Ein Schwerpunkt des Sostenido ist der „Außer-Haus-Verkauf“. Togo. Hier gibt es belegte Brötchen, Bagels, Kuchen und einiges mehr. Die Speisen wirken schon optisch äußerst hochwertig. Wir habe eine …

Sostenido Weiterlesen »

Statt-Café

Und noch ein Service-Award-Kiel-Gewinner! Auch im STATT-CAFÉ weiß man ganz offensichtlich, was sich die Besucher wünschen… Unser erster Eindruck vom STATT-CAFÉ Ein strahlender Frank, Betreiber des STATT-CAFÉ begrüßte uns herzlich. Bemerkenswert, welch leuchtende Augen er nach annähernd zwei Jahrzehnten immer noch hat, wenn er über sein Café berichtet! Bemerkenswert, jedoch nicht verwunderlich. Das STATT-CAFÉ wurde …

Statt-Café Weiterlesen »

Knuust

Ein Café direkt neben der Waldorfschule? Wir waren gespannt… Und wurden nicht enttäuscht: Unser erster Eindruck vom Knuust Das Café Knuust liegt direkt neben der Waldorfschule Kiel, in der Hofholzallee 22. Entsprechend hätten wir im Café jede Menge Schüler erwartet. Aber Pustekuchen, überraschenderweise haben wir hauptsächlich die Eltern angetroffen. Klar, als wir um 08:05 Uhr …

Knuust Weiterlesen »

Kaffeeküste

Seit einiger Zeit gibt es einen weiteren guten Grund nach Laboe zu fahren: Hanne und Kay Laukat haben dort die Kaffeeküste eröffnet… Impressionen von der Kaffeeküste Laboe ist ein Ort, den wir besonders mögen. Hier kannst du an der Kieler Förde flanieren, am Strand spazieren und bis in den späten Abend die Sonne genießen. Umso …

Kaffeeküste Weiterlesen »

Impuls

Wir waren voller Vorfreude und Neugierde auf die Impuls Kaffeemanufaktur. Wie es uns gefallen hat? Das erfährst du im Bericht… Impressionen von der Impuls Kaffeemanufaktur Begeistert nahmen wir die offene, helle und puristische Einrichtung des Impuls in uns auf. Alles wirkt stimmig. Die Harmonie überträgt sich und macht Lust auf den hochwertigen Kaffee. Unsere persönliche …

Impuls Weiterlesen »

Tante Suse

Der Name – irgendwie kultig: „Tante Suse“. Bei unserem Besuch wollten wir erkunden, was sich hinter ihrem Konzept „Biosk“ verbirgt. Ein Einblick – Tante Suse „Biosk“ ist eine Zusammensetzung aus Bistro und Kiosk. Das war für Tante Suse der Beginn. Heute fällt dir beim Betreten ihres Ladens die Auswahl von frischen, unverpackten Lebensmitteln ins Auge, …

Tante Suse Weiterlesen »

HUNDERT

*Anzeige Indische Kaffeebohnen in dunkler Röstung – in Kiel hergestellt- ergibt richtig guten Kaffee. Dazu köstlichen Kuchen oder Naschereien von der „hauseigenen“ Konditorin. Das Ganze in einem Ambiente irgendwo zwischen modernem Chic und einem Hauch Jugendstil-Charme. Wo du das findest? So viel sei verraten – mitten in Kiel. Und wo genau erfährst du in unserem …

HUNDERT Weiterlesen »

Hilda

Ein kleines, liebevoll eingerichtetes Café ganz in der Nähe vom Dreiecksplatz. Kulinarische Kleinigkeiten, Frühstück, vorzüglicher Kaffee – kurz all das, was du brauchst, um dich für einen Moment verwöhnen zu lassen und zu genießen… Unsere Impressionen vom Café Hilda Viktor, der Betreiber – nicht nur vom Café Hilda, sondern auch vom Mamajun hat es verstanden, …

Hilda Weiterlesen »

Unverpackt

Kaffee? Unverpackt? Geht nicht? Geht sehr wohl! Haben wir ausprobiert. Und was noch so alles „unverpackt“ geht, haben wir bei der Gelegenheit auch erfahren. Erster Einblick ins Unverpackt Früh am Morgen, noch vor Ladenöffnung begrüßte uns Marie im „Unverpackt“, unweit des Exerzierplatzes. Beim Genuss unseres ersten Kaffees erzählte sie uns von ihrem Weg, der letztlich …

Unverpackt Weiterlesen »

Scroll to Top