am Wasser

Kiel am Wasser

Der Sandhafen, das Kiek ut, das Schiffercafe… Es gibt viele Cafés direkt an der Kieler Förde. Was gibt es Schöneres? Suchst du einen Laden, der auch Frühstück oder Brunch anbietet? In unserer Übersicht wirst du fündig!

Die Kieler Förde ist eine echte Attaktion. Für Kieler und Touristen gleichermaßen. Kiel am Wasser zieht alle magisch an. Die Kieler Förde reicht kilometerweit von der Ostsee, direkt bis in die Kieler Innenstadt. In Höhe Kiel Holtenau zweigt der Nord-Ostsee-Kanal (NOK) von der Kieler Förde ab. An allen Orten – in Kiel am Wasser – findest du schöne Restaurants und Cafés.

Hier sind die Cafés an der Kieler Förde:

Luna

Mit dem Besuch im Café LUNA ging für uns die Sonne auf. Warum, siehst du in unserem Bericht. Und im Video… Erste Impressionen vom Café LUNA Warmherzig, gemütlich, heimelig – so beschreiben wir die Atmosphäre im Café Luna. Wenngleich die Außenplätze das Luna bei gutem Wetter vergrößern, ist es innen ein eher kleines Café. Bedenkt …

Luna Weiterlesen »

Sandhafen

Das hatte Kiel noch gefehlt. Eine eigene Strandbar. Wir haben den Sandhafen Kiel besucht. Der Sandhafen ist Deutschlands erste und einzige komplett schwimmende Strandbar. Im Bericht liest du, wie es ist, die Füße mitten in der Stadt im Sand zu haben. Der Sandhafen – Café, Bar, gaaanz viel Sand Freudig erwartet wurden wir von Tim …

Sandhafen Weiterlesen »

Schiffercafe

Lage, Lage und … Lage! Das sind schon mal 3 große Pluspunkte des Schiffercafes. Damit aber nicht genug. Was uns darüber hinaus begeistert hat, liest du im Bericht… Unser erster Eindruck vom Schiffercafe Verblüffend: Als wir zunächst am Schiffercafe vorbei gingen, waren alle Tische voll besetzt. Nach einer kurzen Runde um den Block, waren die …

Schiffercafe Weiterlesen »

Kiek ut

Das Café Kiek ut liegt direkt an der Kieler Förde, in Heikendorf . Hier kommt alles zusammen, was es für einen Geheimtipp braucht. Erste Impressionen vom Kiek ut Welch` eine grandiose Lage! Das Kiek ut hat DEN perfekten Standort an der Kieler Förde. Hier bekommst du nicht nur den Boots-Verkehr in der Binnenförde mit, sondern …

Kiek ut Weiterlesen »

Der alte Mann

Was Der Alte Mann und das Schifffahrtsmuseum Kiel gemeinsam haben? Finde es heraus, denn wir haben ihn besucht… Erste Impressionen vom Alten Mann Die Lage spricht an: Direkt an der Förde und in der Innenstadt Kiels! Seeluft, Möwengeschrei, Schiffe. Für Kieler und Touristen gleichermaßen ansprechend. Die Locals nehmen sich in ihrer Mittagspause eine kleine Auszeit …

Der alte Mann Weiterlesen »

Blauer Engel

Blauer Engel Kiel. Hier, wo alles begann… Doch lest selbst… Impressionen vom Blauen Engel Sommer 2017. Wir im Blauen Engel, das Licht in unseren Gesichtern, die Hände über den blinzelnden Augen – gegen das gleißende Sonnenlicht. Möwengeschrei und Wassergeplätscher im Ohr, Geruch von Salzwasser und Schiffsdiesel in der Nase. Der Impuls zu einem Ausflug durch …

Blauer Engel Weiterlesen »

Backbord

Im Café Backbord bekommst du vor allem Torten. Hausgemacht, wie Oma sie nicht besser hätte backen können. Und auch die Portionen sind wie in guten alten Zeiten… Erste Impressionen vom Café Backbord Zugegeben, das Backbord allein auf Torten zu beschränken würde dem Café nicht gerecht. Es gibt hier noch Mee(h)r zu entdecken. Da ist Martina, …

Backbord Weiterlesen »

Alte Mühle

Ein toller Tag! Sonne, Kanu fahren, im Liegesessel chillen… Und einen Kaffee in der Alten Mühle trinken. Wie es uns dort gefallen hat, liest du im Bericht: Die Alte Mühle – erste Impressionen Der gelbe „Würfel“ springt sofort ins Auge. Verfehlen kann man also die Alte Mühle nicht. Das Café liegt direkt an der Schwentine-Mündung …

Alte Mühle Weiterlesen »

Scroll to Top