Schiffercafe

Lage, Lage und … Lage! Das sind schon mal 3 große Pluspunkte des Schiffercafes. Damit aber nicht genug. Was uns darüber hinaus begeistert hat, liest du im Bericht…

Unser erster Eindruck vom Schiffercafe

Verblüffend: Als wir zunächst am Schiffercafe vorbei gingen, waren alle Tische voll besetzt. Nach einer kurzen Runde um den Block, waren die meisten Gäste weg. Huch?! Ach, na klar! Das Schiffercafe liegt direkt an der Kreuzung Kieler Förde/Nordostsee-Kanal. Gelegentlich legen „Ausflugsdampfer“ mit durstigen Passagieren an. Und wieder ab.

Im Schiffercafe kannst du draußen sitzen, mit ganz phantastischem Ausblick. Drinnen wirkt das Café auf den ersten Blick wie eine Schifffahrtsmuseum. Unzählige Accessoires, überall gibt es etwas zu entdecken. Tatsächlich war das Café früher ein Schiffsausrüsterbetrieb. Eine Menge interessanter Gegenstände haben diese Zeit überdauert und es bis ins Café geschafft.

Im Café gibt es klassischen Kaffee. Dazu Kuchen. Außerdem werden Fischbrötchen angeboten und eingelegter Kräutermatjes. Du möchtest frühstücken?  Zwischen klassischen Frühstücksvariationen, die sich zum Beispiel „Süßer Franzose“, „Backbord“ oder „Heimathafen“ nennen, kannst du wählen. Wenn du mehr essen möchtest, wechsle einfach ins Nachbar-Gebäude zur Kombüse. Das Restaurant wird vom selben Inhaber betrieben.

Du kannst das Schiffercafe mieten. Zur Hochzeit, zum Geburtstag oder jedem anderen Anlass. Der Betreiber richtet auch selbst Veranstaltungen aus, beispielsweise das wöchentliche Tango-Tanzen am Sonntag wäre da zu erwähnen. Die kleine Tanzfläche ist beliebt..

Das Neueste aus Kiel…

Folge uns jetzt und bleibe mit Jack und Björn auf dem Laufenden!

          

Das Schiffercafe im Video

Das Schiffercafé in der Checkliste

  • Bestuhlung: rustikal mit Sitzkissen und/oder Decken, 32 Plätze im Hauptgastraum, in der Winterzeit und für Gesellschaften ist der Tangoraum bestuhlt (ca. 25-30 Plätze)
  • Angebot: Frühstück, Fischbrötchen, Kuchen, frisch belegte Baguette, warme, belgische Waffeln, Kaffeespezialitäten, Fritz-Kola und –Limo
  • Besonderheiten: uneingeschränkter Meerblick, jeden Sonntag wird auf der kleinsten Tangotanzfläche Europas Tango getanzt, Selbstbedienung, ab Oktober gibt es jedes Wochenende Crepe und Glühwein an unserem Steuerstand vor dem Cafe
  • Frühstück: ja, täglich von 10:00-14:00 Uhr (ab 16.10.2017 beginnt die Wintersaison, da ist Montags Ruhetag)
  • Vegane Auswahl: eher nicht, außer Packeis
  • Draußen sitzen: Ja, im Sommer ca. 50-60 Außenplätze, im Winter ca. 30 Plätze
  • Musik: chillige Hintergrundmusik und in unregelmäßigen Abständen gibt es Live-Musik
  • Freies WLAN: ja
  • Hunde erlaubt: ja
  • Steckdosen am Tisch: an einigen Plätzen ja

Anschrift und Öffnungszeiten

Schiffercafe
Tiessenkai 9-10
D-24159 Kiel
Tel. 0431-9089676
E-Mail: info@schiffercafe-kiel.de
www.schiffercafe-kiel.de

Öffnungszeiten
Montag bis Sonntag:
09:00 bis zur Meuterei

Bilder aus dem Café