Barracuda Bikes und Bistro

Ein Café in der Wik. Phantastisch! Das Viertel ist mit Cafés ansonsten eher spärlich besiedelt. Umso mehr haben wir uns auf den Besuch im Barracuda Bikes & Bistro gefreut.

Eingeladen wurden wir vom Betreiber Tim. Tim hat uns mit seiner offenen, zugewandten Art sofort begeistert. Was für ein sympathischer Mensch!

Tim ist mit Fahrrädern groß geworden, sein Vater hat einen Fahrrad-Laden in Niedersachsen. Vor einigen Jahren hat Tim dann in Kiel begonnen, individuelle Räder für seine Bekannten herzustellen. So entstand die Marke „Barracuda“, damals noch ohne Ladengeschäft. Die fehlende Örtlichkeit hat Tim nun in der Wik gefunden. Da er in den Räumlichkeiten mehr Platz hatte als er eigentlich braucht, kam ihm die Idee mit dem Café. So hat sich eine Hälfte des Ladens nun zu einem vollwertigen Café entwickelt. Ein Konzept, welches uns so ähnlich auch schon beim Werkstatt-Café überzeugt hat.

Frühstücken in Kiel-Wik

Im Café-Teil des Barracuda findest du eine hochwertige Kaffeemaschine, die von kundigen Mitarbeitern bedient wird. Der Kaffee schmeckt herrvorragend. Das verwundert auch deshalb nicht, da Tim sich um einen eigenen Kaffeeblend vom LOPPO gekümmert hat. Es gibt selbstgebackene Mandelhörnchen, Kuchen sowie ein ausgewähltes Frühstücks- und Mittagstisch-Angebot. Tim  bietet morgens unter anderem ein Rührei-, Baguette- und großes Frühstück sowie ein „Nachtschicht-Frühstück“ an (Kaffee-Flat mit einem Baguette).

Ein individuelles Fahrrad für dich

Neben dem Kaffee-Genuss lohnt der Besuch natürlich auch, um sich einmal die Barracuda-Bikes anzuschauen. Wir jedenfalls hatten sofort einige Räder entdeckt, die es uns angetan haben. Neben einer perfekt auf deine Wünsche zugeschnitten Komponenten-Auswahl, kannst du bei Tim aus über 200 Rahmen-Farben auswählen. Wow! Übrigens kannst du dein Rad im Barracuda auch reparieren lassen.

Schön, dass es das Barracuda jetzt gibt. Wir werden ganz bestimmt wieder hingehen!

Das Neueste aus Kiel…

Folge uns jetzt und bleibe mit Jack und Björn auf dem Laufenden!

          

Das Barracuda im Video

Das Café in der Checkliste

  • Bestuhlung: 16 Plätze drinnen, 8 draußen
  • Angebot: Kuchen, Mandelhörnchen, Muffins (vegan) alle hausgemacht. Verschiedene Baguettes. Kaffeespezialitäten, Bio-Limonaden, Tee
  • Besonderheit: Fahrrad & Kaffee. Fahrrad in der Werkstatt abgeben und nach dem Kaffee wieder mit nehmen. Individuelle Fahrräder nach Kundenwunsch.
  • Frühstück: Montag bis Samstag 9-13 Uhr.
  • Vegane Auswahl: Muffins, Panini-Baguette Antipasti, Großes veganes Frühstück mit Müsli/Kaffeespezialität und Baguette
  • Draußen sitzen: ja, 8 Plätze
  • Musik: leise Background Musik
  • Freies WLAN: ja
  • Steckdosen am Tisch: 12 Kundensteckdosen unter der langen Banksitzreihe
  • Hunde erlaubt: gern
  • Kleinkind tauglich: kommt

Anschrift und Öffnungszeiten

Barracuda Bikes & Bistro
Holtenauer Straße 340
24106 Kiel
Tel. 0431-88805010
Facebook

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag 9 bis 20 Uhr

Bilder aus dem Barracuda

Folge uns jetzt auf Facebook, Youtube und Instagram.