Godot

Das Café Godot ist eine Plattform für alle Künstler der Stadt. Und für alle anderen Menschen. Ein äußerst interessantes Konzept…

Unser erster Eindruck vom Café Godot

Vom Chef Kaweh waren wir sofort begeistert! Was für ein liebenswerter, interessanter und humorvoller Kerl! Dank ihm haben wir uns im Café Godot sogleich bestens aufgehoben gefühlt. Und waren voller Vorfreude auf das Gespräch mit ihm…

Kaweh kommt aus dem Iran. Dort hat er nach seinem Studium als Übersetzer, Journalist und Schriftsteller gearbeitet. Die deutsche Literatur interessierte ihn schon damals. So war es nur konsequent, nach Deutschland zu ziehen, um hier ein Literatur- und Philosophie-Studium zu beginnen. Nach Abschluss des Studiums verschlug es ihn noch einmal für zwei Jahre in den Iran. Dort drehte er den Kurzfilm „On this Monday“. Schön für uns Kieler: Seit dem Jahr 2012 ist Kaweh zurück in Deutschland. Immer noch sehr umtriebig, unter anderem als Regisseur und Filmemacher („an diesem Sonntag“). Aber eben auch als Café-Betreiber.

Das Café Godot versteht sich vor allem als Begegnungsstätte für Kunstschaffende aller Art. Hier können sie sich präsentieren, kennenlernen und vernetzen. Bei alledem ist Kaweh aber sehr wichtig, dass sich im Café Godot jeder wohl fühlt. Auch „nicht-Künstler“. Hier sind alle Menschen willkommen.

Im Godot finden Events verschiedenster Art statt. Das sind Film-Vorführungen, Theater, Quiz-Abende, Kneipenkaraoke, Spiele-Treffs, Diskussionsrunden und viele weitere mehr. Es lohnt sich, die Facebook-Ankündigungen des Godot zu verfolgen und sich aus dem vielfältigen Angebot einfach Mal ein zwei Sachen herauszusuchen.

Das Godot öffnet vergleichsweise spät die Türen, hat dann aber umso länger auf. Du erhältst hier nicht nur Kaffee, sondern darüber hinaus eine große Auswahl an alkoholischen Getränken. Neben Bier sind das insbesondere Cocktails, die Kaweh mit viel Freude zubereitet. Wenn du Hunger hast, bekommst du im Café Godot kleinere Snacks. Wir haben einen spanischen Mandelkuchen probiert, der sehr lecker war.

Die Bilder im Godot wechseln einmal im Monat durch. So haben viele Kieler Maler die Chance, ihre Werke zu präsentieren. Für alle die (immer noch) rauchen: Das Café Godot hat eine der gemütlichsten Raucherecken, die wir je in einem Café/in einer Bar gesehen haben.

Ganz klar: Das Café Godot ist eine Bereicherung für Kiel! Wir werden wiederkommen…

Das Neueste aus Kiel…

Folge uns jetzt und bleibe mit Jack und Björn auf dem Laufenden!

 

Das Café Godot im Video:

Das Café in der Checkliste

  • Bestuhlung: 65 Plätze
  • Angebot: wechselnde Cocktails (2 für 9€), Shotnight (jeder Shot 1€), Käseteller und Karaffe Wein für 12€
  • Besonderheit: Wechselnde Abendveranstaltungen, gemütliche Atmosphäre und faire Preise
  • Frühstück: nein
  • Vegane Auswahl: Hot Dog, Chili sin Carne, Suppe und Kuchen
  • Draußen sitzen: im Sommer 4 Tische
  • Musik: je nach Mitarbeiter, der/die gerade im Dienst ist, von Blues über entspannte Lounge Musik bis hin zu Rock und Pop
  • Freies WLAN: ja
  • Steckdosen am Tisch: mehrere Steckdosen im Laden verteilt, ca vier Tische mit Steckdose in direkter Nähe
  • Hunde erlaubt: ja

Anschrift und Öffnungszeiten

Café Godot
Gutenbergstraße 18
24118 Kiel
Tel. 0431-530 38 591
E-Mail: info(at)cafe-godot-kiel.de
cafe-godot-kiel.de

Öffnungszeiten
Mo. ab 18:00 Uhr
Di. bis Fr ab 14:00 Uhr
Sa.So. 12:00-19:00 Uhr

Bilder aus dem Café

 

Folge uns jetzt auf Facebook, Youtube und Instagram.